Sozialrecht

Ich unterstütze Sie gern in sozialrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere bei der Durchsetzung von Leistungsansprüchen, so etwa:

  • Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung gegenüber der Agentur für Arbeit (z.B. Arbeitslosengeld einschließlich Fragen bei der Verhängung einer Sperrzeit);
  • Leistungen aus der gesetzlichen Krankenversicherung (z.B. Heil- und Hilfsmittelversorgung, Krankengeld, medizinische Rehabilitation);
  • Leistungen der sozialen Pflegeversicherung (einschließlich der Feststellung des Pflegegrades);
  • Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung (z.B. Erwerbsminderungsrente, Rehabilitationsleistungen, Übergangsgeld);
  • Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung bei Arbeitsunfall oder Berufskrankheit (z.B. Verletztenrente, Verletztengeld);
  • Leistungen für Schwerbehinderte (einschließlich Feststellung des Grades der Behinderung, Schwerbehindertenausweis);
  • Leistungen aus der Grundsicherung für Arbeitssuchende;
  • Leistungen der Sozialhilfe.

Sofern Sie es wünschen vertrete ich Ihre Interessen gegenüber den jeweiligen Leistungsträgern in Verwaltungsverfahren, in Widerspruchsverfahren sowie in Klageverfahren vor den Sozialgerichten, in Berufungsverfahren vor den Landessozialgerichten und in Revisionsverfahren vor dem Bundessozialgericht.